Räucheröfchen

 

Mit unseren Räucheröfchen haben wir eine neue Form des Räucherns entwickelt. Dabei steht weniger die Rauchentwicklung im Vordergrund, sondern die langsame Entfaltung des pflanzlichen Aromas. Sie sind auch für kleinere, nicht gut lüftbare Räume und empfindliche Menschen geeignet.  Statt Kerzen, die ja meist erdölbasiert hergestellt werden, setzen wir auf natürliche pflanzliche Öle, die beim Verbrennen keine Rückstände hinterlassen.

Pflanzenöl wird in fast jedem Haushalt zum Kochen, Backen oder Verfeinern verwendet, so dass das Öfchen schnell einsatzbereit ist. Die eingesetzten Dochte bestehen aus Glasfaser und verbrauchen sich nicht. Ein Liter Pflanzenöl reicht für ca. 100 Brennstunden.

20201027_163228-2

 

 

Anzünden & Genießen

 

 

 

 

Die Glaskugel kann mit Kräuter, Gewürze - frisch oder getrocknet - befüllt werden. Es langt schon eine kleine Menge, um in den Genuss ihres Aromas zu kommen. Im Gegensatz zu ätherischen Ölen, für deren Herstellung immense Pflanzenmengen benötigt werden, braucht das Räucheröfchen nur 1-2 Prisen. Das lädt zum Experimentieren ein: beim Spaziergang Blättchen, Rinde und Wurzelstückchen sammeln oder im Garten am heimischen Kraut ein paar Blüten zupfen.

Durch die Flammen erwärmt sich der Inhalt der Kugel. Ein Röstprozess beginnt, der die pflanzlichen Aromen freisetzt und wandelt. Da kein Rauch entsteht, kann das Öfchen gut in unmittelbare Nähe gestellt werden, um den Duft bewusst einzuatmen. Ein Video mit Anleitung findest du hier.

 

Kerzenschein ~ Aroma ~ Impulse

 

Räucheröfchen

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Räucheröfchen Keramik

Räucheröfchen aus Keramik 

15,00 *
Auf Lager

Räucheröfchen Ton

Räucheröfchen aus Ton 

9,00 *
Auf Lager

Räucheröfchen Keramik mit Schälchen

Räucheröfchen aus Keramik mit Schälchen

20,00 *
Auf Lager

Räucheröfchen Ton mit Schälchen

Räucheröfchen aus Ton mit Schälchen

15,00 *
Auf Lager
*
Preise zzgl. Versand